Besamungsunion Schwein - fünf Eberstationen im Verbund

5 Eberstationen auf der Karte
zum Vergrössern bitte auf das Bild klicken

Die Besamungsunion Schwein (BuS) stellt den Zusammenschluss der fünf Besamungsstationen Abstetterhof, Grimma, Herbertingen, Killingen und Stotternheim dar. Die BuS, als Tochter der German Genetic-Gruppe, ist ein genetischer Dienstleister, dessen Ziel es ist, den Ferkelerzeugerbetrieb mit dem besten Eber und der besten Spermaqualität zu beliefern.  

Züchterisch arbeiten die BuS-Station eng mit dem German Genetic-Verbund zusammen. Durch entsprechende Vereinbarungen mit den Spitzenzuchtbetrieben, insbesondere des German Pietrain GOLD-Zuchtprogramms, kann gewährleistet werden, dass die BuS direkten Zugriff auf die leistungsstärksten Pietraineber der Population hat. Mehr dazu unter „Genetik“

Parallel dazu produzieren die BuS-Stationen nach dem ZDS-Standard. Das bedeutet, dass nur Eber mit überdurchschnittlicher Spermaqualität in einem optimalen Gewinnnungs- und Aufbereitungsprozess an die Kundenbetriebe ausgeliefert werden. Somit erfüllt das produzierte Sperma allerhöchsten Anforderungen und garantiert beste Befruchtungsergebnisse.

Unser umfangreicher Service umfasst neben der züchterischen Beratung und der Beratung zu Fragen des Besamungsmanagements vor allem auch die Erstellung von individuellen Eberlisten für jeden Betrieb entsprechend seinen Wünschen und passend für jede Sauengrundlage. Dies ermöglicht jedem Betrieb, Leistungsreserven zu mobilisieren.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn wir für Sie etwas tun können.

Ihre Teams der BuS - Besamungsstationen
Abstetterhof
Grimma
Herbertingen
Killingen
Stotternheim